Freiwillige Feuerwehr Kemnath

Personenrettung mit Drehleiter

Zur Personenrettung mit Drehleiter wurden Einsatzmittel und -kräfte der Feuerwehr und des Rettungsdienstes aus den Landkreisen Tirschenreuth und Bayreuth nach Zeulenreuth bei Speichersdorf am Samstag, 11. Mai 2013 gegen 16:57 Uhr alarmiert. Angefordert wurden die Feuerwehreinsatzkräfte vom Rettungsdienst.

Von Seiten der Feuerwehr war die FF Zeulenreuth (Lkr. BT) sowie die FF Kemnath (Lkr. TIR) mit der Drehleiter (Florian Kemnath 30/1) und dem Kommandowagen (Florian Kemnath 10/1) im Einsatz.

Der Rettungsdienst war mit einem RTW und einem NEF vor Ort.

Nachdem die Person von Rettungsdienst versorgt wurde, konnte diese mit einer Krankentrage am Korb der Drehleiter vom 2. OG. eines Wohnhauses schonend zu Boden gebracht werden.

Einsatzende war im Gerätehaus gegen 17:55 Uhr.

Zurück