Freiwillige Feuerwehr Kemnath

Verkehrsabsicheurng & -lenkung

Datum:

11.11.2016

Alarmzeit FF Kemnath:

17:30 Uhr

Einsatzort:

Kemnath, Stadtgebiet

Schlagwort:

Verkehrsabsicherung & -lenkung

Stichwort:

THL 1

Alarmierte Einheiten Feuerwehr:

  • FF Kemnath

Eingesetzte Fahrzeuge FF Kemnath:

Sonstige anwesende Einheiten:

  • -

Berichtstext:

Zur Verkehrsabsicherung anlässlich des Sankt Martinsumzugs der Kintertagesstätte Kemnath (KiTa-LiLa Löhle) wurde die Freiwillige Feuerwehr Kemnath am Freitagabend, 11. November 2016 zur Verkehrabsicherung und -lenkung im Vorfeld beauftragt..

Die Einsatzkräfte arbeiteten nach der Verkehrsrechtlichen Anordnung, einer Anordnung zur Verkehrsbeschränkung nach der Straßenverkehrsordnung und sperrten für den Verkehr die Straßenbereiche in Kemnath (Schmidstraße, Am Einlaß, Stadtplatz, Cammerloher Platz und Schützengraben), damit für die Kinder und Eltern sowie Begleitpersonen keine Gefahr durch den Straßenverkehr besteht.

Leider griff die Verkehrsregelung der Einsatzkräfte auf das Unverständnis einer Verkehrsteilnehmerin. Trotz der Weisungen der dort eingesetzten Wehrleute sowie den aufgestellten Verkehrsleitkegeln und Warnleuchten und dem auf der Fahrbahn stehenden Einsatzfahrzeug mit Heckwarnanlage wollte die Fahrerin mit ihrem Fahrzeug den Cammerloher-Platz stadteinwärts befahren. Anzumerken ist, dass dadurch der Sankt-Martinsiumzug gestört wurde, welcher zu diesem Zeitpunkt stadtauswärts unterwegs war.

Der Einsatz wurde gegen 18:45 Uhr beendet.

 

Zurück zur Einsatzübersicht 2016