Freiwillige Feuerwehr Kemnath

Straße reinigen

Datum:

02.02.2018

Alarmzeit FF Kemnath:

17:30 Uhr

Einsatzort:

Kemnath, Röntgenstraße, Bayreuther Straße, Amberger Straße, Werner-von-Siemens-Straße, Eisersdorfer Straße, Pfarrer-Pilz-Straße

Schlagwort:

#T2719#klein#Straße reinigen

Stichwort:

THL 1

Alarmierte Einheiten Feuerwehr:

  • FF Kemnath

Eingesetzte Fahrzeuge FF Kemnath:

Sonstige anwesende Einheiten:

  • Bauhof (mit Kehrmaschine)
  • Polizei (Streife der PI Kemnath)

Berichtstext:

Über eine Strecke von rund 1,5 Kilometern verunreinigte ausgelaufenens Öl am Freitagabend, 2. Februar 2018, mehrere Straßen im Kemnather Stadtgebiet.

Die Ölspur zog sich von einem Einkaufsmarkt in der Röntgenstraße über die Bayreuther Straße, Amberger Straße, Werner-von-Siemens-Straße, Eisersdorfer Straße bis in die Pfarrer-Pilz-Straße in der “Eisersdorfer-Au”.

Die ausgerückten Einsatzkräfte sicherten die Gefahrenbereiche ab und nahm mit Bindemittel den ausgetretenen Betriebsstoff des PKW´s auf.

Zur Unterstützung bei der Aufnahme des Bindemittels war auch ein Radlader des städtischen Bauhofes eingesetzt. Gemeisnam mit dem Mitarbeiter des städtischen Bauhofes errichteten die Einsatzkräfte noch Warntafeln, so dass nach über einer Stunde der Einsatz beendet werden konnte.

Zurück zur Einsatzübersicht 2018