Freiwillige Feuerwehr Kemnath

Wohnungsöffnung

Datum:

20.04.2018

Alarmzeit FF Kemnath:

12:41 Uhr

Einsatzort:

Kemnath, Wunsiedler-Straße

Schlagwort:

#T2716#klein#Wohnung öffnen

Stichwort:

THL 1

Alarmierte Einheiten Feuerwehr:

  • FF Kemnath

Eingesetzte Fahrzeuge FF Kemnath:

Sonstige anwesende Einheiten:

  • Polizei (Streife der PI Kemnath)
  • Rettungsdienst (KTW, RTW)

Berichtstext:

Aufgrund eines anstehenden Krankentransports rückte der Rettungsdienst mit dem Krankentransportwagen am Freitag, 20. April 2018 zur Mittagszeit zu einer Patientin, welche in einem Mehrparteienhaus in der Wunsiedler Straße in Kemnath wohnt, an.

Da die Person trotz klingeln und klopfen die Tür nicht öffnete und auch der beim Rettungsdienst hinterlegte Wohnungsschlüssel nicht weiter hielf, forderte der Rettungsdienst die Feuerwehr zur Wohnungsöffnung an. Hierzu alarmierte die ILS Nordoberpfalz die örtlich zuständige Feuerwehr Kemnath mit entsprechenden Einsatzmitteln.

Durch die umfangreiche und taktische Erkundung und Lagefeststellung wurde ein angelehntes Fenster, welches der Wohnung zugeordnet werden konnte, für den Zustieg in die Wohnung favorisiert.

Schnell brachten die Floriansjünger eine Steckleiter im Hinterhof des Gebäudes in Stellung. Ein durch das Fenster einsteigender Feuerwehrmann konnte dann rasch von innen die Wohnungstüre öffnen.

Wie sich herausstellte, so war die Patientin kurze Zeit davor gestürzt und konnte sich selbst nicht helfen. Nach der Erstversorgung durch das Rettungsdienstpersonal wurde die Patientin in ein Krankenhaus gebracht.

Binnen kürzester Zeit konnten die rund 15 angerückten Kräfte der Feuerwehr Kemnath wieder abrücken, nachdem die Einsatzstelle der Polizei übergeben wurde.

Zurück zur Einsatzübersicht 2018