Freiwillige Feuerwehr Kemnath

Geselliger Kameradschaftsabend

Ein geselliger Kameradschaftsabend bei herrlichstem Sommerabendwetter und deftigem Essen führte die Mitglieder der aktiven Mannschaft und Jugendfeuerwehr, sowie der Alters- und Ehrenabteilung zusammen.

Dabei wurden unter anderem “Bio-Burger”€ vom Biohof Brunner aus Eisersdorf, welche diese zum Dank wegen des Brandereignisses auf dem landwirtschaftlichen Gehöft den Einsatzkräften spendierten, verspeist. Auch die weiteren beteiligten Feuerwehren aus der Umgebung erhielten eine Spende und Bio-Burger als “kräftigenden Dank”€ für den geleisteten Einsatz

Weit über 80 Mitglieder mit ihren Partnern nahmen nun am Kameradschaftsabend, welcher im und vor dem Feuerwehrgerätehaus am Freitag den 25. Mai 2018 abgehalten wurde, teil.

Das zurückliegende Brandereignis auf dem landwirtschaftlichen Gehöft im Kemnather Ortsteil Eisersdorf, welches am Dreikönigstag 2017 ab den Mittagsstunden die Feuerwehrleute herbeirief und forderte, band unsere Einsatzmannschaft mehrere Tage ein. Immer wieder mussten Nachlöscharbeiten durchgeführt werden. Eine Ausbreitung des Feuers auf umliegende Gebäude konnte durch den gemeinsamen Einsatz aller Wehren verhindert werden. Bei den Einsatzmaßnahmen herrschten Außentemperaturen von rund zwanzig Grad minus, was die Kräfte zehrte und die Löschmaßnahmen erschwerten.

Hiermit gilt auch der Familie Brunner der Dank für die nette, spendable und nicht alltägliche Dankesgeste.

Zurück zur Übersicht der aktuellen Berichte