Freiwillige Feuerwehr Kemnath

Gebäudeeinsturz / Gebäude sichern

Datum:

10.03.2019

Alarmzeit FF Kemnath:

16:53 Uhr

Einsatzort:

Speichersdorf, OT Rosenhof

Schlagwort:

#T2717 #klein #Gebäude sichern

Stichwort:

THL 1

Alarmierte Einheiten Feuerwehr:

  • FF Speichersdorf
  • FF Guttenthau
  • FF Kemnath

Eingesetzte Fahrzeuge FF Kemnath:

Sonstige anwesende Einheiten:

  • THW

Berichtstext:

Der über die Region hinwegziehende Sturm, welcher für heftige Orkanböen sorgte, forderte am Sonntag, 10. März 2019 etliche Einsätze der Feuerwehren in den Leistellenbereichen Bayreuth und der nördlichen Oberpfalz.

Im Speichersdorfer Ortsteil Rosenhof stürzten Teile einer Mauer ein und der Teil des Dachgiebels wurde abgedeckt. Zur Unterstützung der örtlichen Einsatzkräfte wurde die Freiw. Feuerwehr Kemnath über die ILS Bayreuth nachgefordert und durch die ILS Nordoberpfalz  um 16:53 Uhr alarmiert.

“Um einen besseren Überblick über den Schaden am Dach zu bekommen wurde die Drehleiter aus Kemnath nachalarmiert. Auch wurde ein Statiker zur Einsatzstelle geholt, der beurteilen musste, ob das Dach der Halle durch die immer noch sehr starken Böeen, weiter abgedeckt werden könnte. Nach der Begutachtung durch den Statiker, der eine weitere Gefahr des Abdeckens ausschloss, wurden mit Hilfe der Drehleiter noch lose und absturzgefährdete Teile am Dach entfernt.”, heißt es im Bericht auf der Webseite der Freiw. Feuerwehr Speichersdorf.

Die Kräfte der Freiw. Feuerwehr Kemnath waren mit der Drehleiter, dem Löschfahrzeug und dem Kommandowagen angerückt. Die Wehren Speichersdorf und Guttenthau sperrten zudem während der Einsatzmaßnahmen die Schadensstelle weiträumig ab.

Zurück zur Einsatzübersicht 2019