Freiwillige Feuerwehr Kemnath

Eisstau - Wassernotdienst beim Altenheim

Am Montag, 03. Januar 2011 wurde die Feuerwehr Kemnath um 17:00 Uhr zu einem Wassereinbruch im Dachgeschoss, ausgelöst durch einen Eisstau alarmiert. Die Einsatzstelle war in der Paul-Zeidler-Straße beim Seniorenwohn- und Pflegeheim. Das in der Regenrinne tauende Eis verursachte einen Wassereinbruch im 2. Stock des Neubaus. Die Feuerwehr Kemnath befreite die Dachrinne Mithilfe der Drehleiter und Beilen von Eis. Die Eigesetzten Kräfte wurden mit heißen und kalten Getränken sowie einer kleinen Brotzeit versorgt. Der Einsatz endete gegen 20:30 Uhr.

Zurück