Freiwillige Feuerwehr Kemnath

Fahrbahnreinigung nach Verkehrsunfall

Ein Auffahrunfall mit drei beteiligten PKW´s ereignete sich am Dienstag, 24.04.2012 gegen 17:30 Uhr auf der B22, Ortsdurchfahrt Oberndorf in der 60 km/h-Zone.

Hierbei wurden die Freiwilligen Feuerwehren Höflas und Kemnath zur Fahrbahnreinigung nach Verkehrsunfall um 17:46 Uhr durch die Feuerwehreinsatzzentrale Weiden alarmiert.

Die Feuerwehren sicherten in Zusammenarbeit die Unfallstelle ab, leiteten den Verkehr halbseitig an der Unfallstelle vorbei und reinigten die Fahrbahn von auslaufenden Betriebsstoffen und Splitterteilen.

Neben der FF Höflas mit dem TSF war die FF Kemnath mit insgesamt 20 Einsatzkräften und den Fahrzeugen Kdow, LF 16/12, MZF und GW-L an der Einsatzstelle.

Gegen 18:25 Uhr konnte der Einsatz beendet werden.

Zurück