Freiwillige Feuerwehr Kemnath

Ölspurbeseitigung

Zu einer Ölspurbeseitigung in Waldeck wurden die Freiwilligen Feuerwehren Waldeck und Kemnath am Donnerstag, 05. April 2012 um 11:33 Uhr alarmiert. Die Ölspur zog sich über den Markt Waldeck und die Kreisstraße TIR 8 Richtung Godas. Mit Hilfe von Ölbindemittel wurde die Öl- bzw. Kühlflüssigkeitsspur beseitigt. Ebenso wurden Ölwarntafel aufgestellt.

Neben der FF Waldeck mit 47/1 war die FF Kemnath mit 19 Einsatzkräften und den Fahrzeugen 10/1, 11/1, 40/1 und 59/1 eingesetzt.

Der städtische Bauhof Kemnath sowie KBM Otto Braunreuther waren ebenfalls vor Ort.

Einsatzende war gegen 12:45 Uhr.

 

Zurück