Freiwillige Feuerwehr Kemnath

Verkehrsunfall -Tiere im Fahrzeug

Am Donnerstag, 07.07.2011 wurden um 20:34 Uhr die Feuerwehren Kemnath und Werkfeuerwehr Siemens Kemnath  durch die Feuerwehreinsatzzentrale Weiden zu einem Verkehrsunfall mit Tierrettung alarmiert. Der Unfall mit 2 PKW ereignete sich auf der Staatsstraße 2665 auf Höhe der Hegele-Kreuzung.

Die Feuerwehr hatte bei dem Verkehrsunfall die Aufgabe der Verkehrsabsicherung und Straßenreinigung.

Insgesamt waren 21 Einsatzkräfte der Kemnather Wehr, einige weitere Kräfte der Werkfeuerwehr Siemens Kemnath, ein Streifenwagen der Polizeiinspektion Kemnath sowie ein Rettungswagen und ein Abschleppunternehmen eingesetzt.

Der Einsatz konnte gegen 21:40 Uhr beendet werden.

Zurück